Kulturnetzwerk der Samtgemeinde Land Hadeln

Link verschicken   Drucken
 

Das Festival KulturLand Hadeln 2.0

Kulturland Hadeln Festival "Bunter wird´s nicht"


In der Region rund um Otterndorf ist kulturell einiges los, viele Vereine und Künstler sind hier auf vielfältige Weise aktiv. Die volle Bandbreite wurde schon im letzten Jahr beim Kulturland-Hadeln-Festival unter dem Motto „Vielfalt erleben!“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt, als über 100 Akteure aus dem neugegründeten Kulturnetzwerk ein geballtes Programm auf die Beine gestellt haben.

 

Jetzt hat sich das Organisationsteam wieder zusammengesetzt um eine zweite Auflage des Festivals zu initiieren. So soll es wieder am letzten Wochenende vor den Sommerferien, wahrscheinlich von Freitag, den 10.7., bis Sonntag, den 12.7., ein vielfältige, spannende Mischung aus Ausstellungen, Konzerten und Mitmachaktionen in der Region geben.

 

Hierfür werden jetzt alle Kultur-Akteure im Land Hadeln und den angrenzenden Gebieten aufgerufen, sich zu beteiligen und ihre Ideen einzureichen.

 

Unter dem Arbeitstitel „ Bunter wird’s nicht“ soll ein Programm entstehen, das den Kunst und Kultur interessierten Besucher im wahrsten Sinne auf eine Reise zu bekannten und bisher unbekannten Orten schickt um die Schätze der Region zu entdecken.

 

„Die Stimmung bei den einzelnen Stationen war im letzten Jahr einfach wunderbar,“ sagt Julia Heuer vom Kulturbüro der Stadt Otterndorf, die sich auch dieses Jahr wieder aktiv an der Planung beteiligt. Federführend bei der Organisation wird dieses Jahr der Kulturverein Mahlwerk aus Otterndorf sein und deren Vorsitzender Tobias Linne ist sich sicher: „So ein Festival ist eine großartige Chance zu zeigen wie aktiv und reichhaltig die Region auf kultureller Ebene ist – es sollte zur festen Institution werden.“

 

Wer also eine Idee oder einen Raum zum bespielen hat, wer künstlerisch tätig ist – ob musikalisch, bildnerisch oder schreibend – meldet sich bis zum 16.3. unter der E-Mail kontakt@kulturlandhadeln-festival.de oder telefonisch unter 04751-909729.

Weitere Informationen und Filme vom letzten Festival finden Sie unter www.kulturlandhadeln-festival.de.

 

#kulturvorort #wirmachendas

 

 

Foto: KulturLand Hadeln "Vielfalt erleben" 2019 © Gundula Ida Gäntgen