Kulturnetzwerk der Samtgemeinde Land Hadeln

Link verschicken   Drucken
 

RE-ART meets Kulturerbe

12. 08. 2021

Unser Verein "Kunst, Gesundheit, Bildung"organisiert mit seiner Kuratorin Elke Prieß eine neue Ausstellung in der RE-Art-Halle in Ihlienworth „RE-ART MEETS KULTURERBE“.

 

Im Sommer 2021 begegnen sich in der Kunstschau der RE-ART Halle in Ihlienworth Zeitgenössische Kunst und Kulturerbe. Damit wird ein spannender Dialog zwischen Tradition und Moderne /„Altem“ und „Neuem“ / Laien und Profis angestoßen. Im Ambiente der alten Industriehalle werden Kunstwerke (Bild, Objekt, Installation, Performance, Video, Aktion u.a.) gezeigt, in denen sich internationale KünstlerInnen mit dem Thema Kulturerbe auseinandersetzen.

 

Die Arbeiten können sich auf ausgesuchte Objekte, Gebäude, Orte, Landschaften oder auch Traditionen, Handwerkskünste oder kulturelle (auch immaterielle) Techniken des Kulturerbes aus der Region und aus der ganzen Welt beziehen.

 

In Zusammenarbeit mit regionalen Kulturträgern ergänzen Kunstvermittlungsangebote, Workshops, Beteiligungsprojekte und Veranstaltungen das Programm.

 

Die Ausstellung wird bis zum 17. Oktober 2021 laufen.

 

Veranstaltungsort

RE-ART-Halle

Zum Schönenfelde 3

21775 Ihlienworth

 

Veranstalter

Kunst, Gesundheit, Bildung e.V.

Dreihausendorf 5

21775 Ihlienworth

mail@rearthalle.de

 

Weiterführende Links

Website RE-ART meets Kulturerbe
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]